frühe Sprachförderung 

Jedes Kind soll die Chance auf einen guten Einstieg in den Kindergarten haben. Eine gute Sprachkenntnis erleichtert einem Kind diesen Einstieg. Dies ist uns, der Schule und Gemeinde Ebikon ein wichtiges Anliegen. In dieser Zusammenarbeit bieten wir ab dem Sommer 2022 in der Spielgruppe Villa Kunterbunt Indoor die frühe Sprachförderung an.

Spielerisch die Freude an der Sprache wecken, den Wortschatz erweitern, die sprachlichen Fähigkeiten ausbauen. Nebst der schon bestehenden, im Spielgruppenalltag integrierten Sprachförderung, werden Kinder zusätzlich in gezielten Kurzsequenzen in Kleingruppen oder Einzeln sprachlich gefördert. Diese Kurzsequenzen werden von uns dafür ausgebildeten Spielgruppenleiterinnen durchgeführt. Für die Umsetzung der frühen Sprachförderung werden wir im Spielgruppenalltag stundenweise von unserer Assistentin untersützt.

Dieses Angebot richtet sich an Kinder ab drei Jahren aus der Gemeinde Ebikon. Das Angebot ist aber nicht wählbar. Jeweils im Dezember bekommen alle Eltern mit Kindern im entspechenden Alter den Fragebogen "Deutschkenntnisse von Vorschulkinder" zugeschickt.  Anhand dieses Fragebogens wird von der Gemeinde entschieden, welche Kinder das Angebot der frühen Sprachförderung besuchen sollen. Nach der Auswertung werden betreffende Eltern von der Gemeinde informiert. Die Anmeldung erfolgt im Anschluss durch die Eltern direkt bei uns.

Die Kinder besuchen an zwei Halbtagen in der Woche die Spielgruppe (siehe Angebote 2 Halbtage Indoor). Kinder mit Förderbedarf im Deutsch und Kinder mit guten Deutschkenntnissen werden in den Gruppen gemischt. Die Kosten für ein Jahr betragen 1'370 Franken und werden von uns in Raten erhoben.